Fahrradfahren in Weilburg

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen", schrieb einmal Johann Wolfgang von Goethe. Gewiss hätte der Dichter diesen Satz anders formuliert, wäre er einmal mit dem Fahrrad durch das Weilburger Land unterwegs gewesen. Denn wer auf dem Zweirad abseits der belebten Straßen und das Grün der Landschaften an sich vorbei ziehen sieht, gewinnt ganz neue Perspektiven.

Radwandern auf einem gut ausgebauten Wegenetz, das bedeutet Sport und Spaß für die ganze Familie. Weilburg ist dafür idealer Ausgangspunkt oder bietet sich als abwechslungsreiche Zwischenstation.

Lahntalradweg R7

Der Lahntalradweg R7 erschließt auf 245 Kilometer die Schönheit des Lahntals von der Quelle bis zur Mündung. Von Weilburg aus lohnen sich Tagesausflüge auf dem am Flussufer entlang führenden Leinpfad bis Limburg oder Wetzlar.

Weiltalradweg

Sehr reizvoll ist auch der rund 47 Kilometer lange Weiltalradweg von den Taunushöhen nach Weilburg. Ein Shuttle-Bus mit Fahrradanhänger bringt sonntags zwischen Mai und September die Radler von Weilburg bis zum Ausgangspunkt unterhalb des Großen Feldberg.

Unsere Leihfahrräder